WANDERN  Chronik

DAS WANDERN IST DES MÜNCHNERS LUST...

gruppe-200_wanderung

Am 7. April 2016 absolvierten wir mit einer Rekordbeteiligung
von 43 Personen die 200. Wanderung seit Bestehen...

Das wurde natürlich gebührend gefeiert ...

Entstehung und Entwicklung der Wanderabteilung


  • 2000

    2000 - Eine Vision wird Realität...

      Das Gründungsjahr der Wanderabteilung.

  • 27.03.2000

    Vorstellung des Konzepts und Beschlussfassung

    In der Blumenauer Geschäftsstelle treffen sich FTM-Vorstand Hans Lernhard, Geschäftsführerin Christine Rygol und die Initiatorin Sophie Renowicz, um die Gründung einer Wandergruppe bei der FTM Blumenau zu erörtern.
    Dazu eingeladen ist der bereits langjährig als Wanderleiter tätige Otto Mader, um sein Konzept vorzustellen, welches neben der rein sportlichen Aktivität auch soziale, gesellige und kulturelle Aspekte berücksichtigt.
    Es wird für die FTM Blumenau als geeignet befunden und es erfolgt der Beschluss, eine Wandergruppe innerhalb der Abteilung Gymnastik zu installieren. Es soll ein Wandertag jeweils am ersten Donnerstag des Monats veranstaltet werden.

    Otto Mader wird als Organisator und Wanderleiter verpflichtet.

  • 25.04.2000

    Öffentliche Informations- und Gründungsveranstaltung

    Im Gasthof Schienhammer in Großhadern findet ein Informationsabend statt, zu welchem über 30 Interessierte erscheinen.
    Der künftige Wanderleiter erläutert auch hier sein Konzept mit Erfolg, denn fast alle Anwesenden tragen sich in die Gründungsliste für die Wandergruppe ein.

    Der erste Wandertermin wird für den Monat Mai vereinbart.

  • 04.05.2000

    Der erste Wandertag

    Am ersten Donnerstag im Mai begeben sich sechs hoch motivierte Damen und vier ebensolche Herren bei strahlendem Sonnenschein am Bahnhof Tutzing auf die "Jungfernwanderung".
    Der ca. zehn Kilometer lange Rundkurs führt hinauf zu den Deixlfurter Seen und zur Ilkahöhe und nach der Mittagsrast im "Forsthaus Ilkahöhe" auf einem anderen Weg wieder hinunter nach Tutzing.
    Unter den Teilnehmern ist auch FTM-Vorstand Hans Lernhard, der fortan zu den eifrigsten Mitwanderern zählt.

    Das Echo auf den ersten Wandertag ist sehr viel versprechend.

  • 28.03.2003

    Die Wanderabteilung wird selbständig

    Nachdem sich die Wandergruppe in der Folgezeit prächtig entwickelt und Teilnehmerzahlen von fast fünfzig Personen erreicht hat beschließt die Delegiertenversammlung, die Wandergruppe aus der Gymnastikabteilung auszugliedern und nun als eigenständige Abteilung Wandern zu führen.

    Der bisherige Organisator und Wanderleiter Otto Mader wird auch als Abteilungsleiter bestätigt.

  • 16.04.2008

    Nun zwei Wandertage im Monat

    Bei der Vereinsleitungssitzung wird beschlossen, ab Juni 2008 monatlich zwei Wandertage durchzuführen, und zwar jeweils am ersten und dritten Donnerstag.

  • 10.09.2009

    Jubiläumswanderung

    Mit einer Beteiligung von 27 Personen findet die 100. Wanderung statt!

    Dazu wird die ahnungslose Wandergruppe mitten im Wald von FTM-Vorstand Hans Lernhard und Geschäftsführerin Christine Rygol mit frischen Brezn und einem Fässchen Bier überrascht...

  • 07.04.2016

    Jubiläumswanderung

    Mit einer Rekordbeteiligung von 43 Personen findet die 200. Wanderung statt!

    Zur Feier des Tages gibt es im Café Hanfstingl in Neufahrn bei WOR Kaffee und Kuchen satt für alle Beteiligten...