WANDERN  Touren und Wege

DAS WANDERN IST DES MÜNCHNERS LUST...

Wandergebiet

Das Hauptwandergebiet ist weitgehend identisch mit dem Einzugsbereich des Münchner Verkehrsverbundes der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG), welchen wir für die erforderlichen Fahrten nutzen.

    • Es erstreckt sich ca. 4000 qkm über die vielfältige Landschaft des oberbayerischen Voralpenlandes vom Ufer des Ammersees im Westen bis über den Ebersberger Forst hinaus im Osten und von der Domstadt Freising mit ihrem Hinterland im Norden bis zur Kurstadt Bad Tölz mit den Bergen im Süden.
    • Das ermöglicht uns abwechslungsreiche Wanderungen, zumal diese nicht - wie bei der Verwendung von Privatfahrzeugen - zwingend zum Ausgangspunkt zurück führen müssen, sondern an vielen MVV-Haltestellen enden können.

 

Touren & Wege

Die Touren werden ausschließlich vom Wanderleiter selbst unter Verwendung der Software des Bayerischen Landesvermessungsamtes am Computer konzipiert und anschließend in der Praxis erprobt.

    • Dabei werden auch die Rast- und Einkehrmöglichkeiten sowie die jahreszeitliche Eignung erkundet.
    • Wir benutzen soweit wie möglich nur Fuß-, Feld- und Waldwege und meiden Verkehrsstraßen.
    • Die Streckenlänge der Touren beträgt 8 bis 12 Kilometer. Das entspricht einer reinen Gehzeit von ca. 2 bis 3 Stunden.