Endlich wieder Tischtennis

Es ist soweit. Die meisten kommunalen Münchner Hallen werden unter strengen Auflagen ab kommenden Montag (08.07.) wieder geöffnet. Auch die Großhaderner Hallen werden für den Vereinsbetrieb geöffnet.

Da ihr das Hygienekonzept der Stadt München inzwischen vielleicht gelesen habt, wisst ihr dass wir maximal zu 10. in einer Halle sein dürfen. Um hier möglichst transparent und effizient den vorhandenen Platz nutzen zu können, gibt es ein obligatorisches Anmeldungssystem. Die ersten 9 Anmeldungen pro Halle erhalten den Platz. (1 Person aus dem Hallendienst wird pro Halle anwesend sein)

Das Hygiene Konzept der Stadt habt ihr per Mail erhalten. Das ergänzende Konzept des BTTV ist unter folgendem Link erreichbar. https://www.bttv.de/fileadmin/bttv/media/000/downloads/sonstiges/20200620_Hygieneregeln_BTTV_Trainingsgruppen.pdf

Die Trainingsabende haben wir in zwei Slots geteilt (17:30 – 19:00 inkl. Hilfe beim Aufbau) & (19:30 – 21:00 Uhr inkl. Hilfe beim Abbau) und für jede Halle gibt es einen eigenen Plan. Die wöchentliche Anmeldung ist bis auf Weiteres auf eine Trainingseinheit begrenzt, damit jeder die Chance hat am Training teilzunehmen. Hier beobachten wir das Anmeldeverhalten laufend und erhöhen ggfs. auf 2 Trainingseinheiten pro Person/ pro Woche. Wer Sorge um seine Privatsphäre hat, meldet sich bitte einfach nur mit Vornamen und 1. Buchstaben des Nachnamens an.(Bsp:  Max Mustermann -> Max.M)

Generelle Hinweise:

  • kommt bitte pünktlich. die Trainingszeiten sind knapp bemessen und wollen genutzt werden
  • kommt nicht ohne euch vorher angemeldet zu haben. der Hallendienst ist angewiesen nicht angemeldete Mitglieder nach Hause zu schicken
  • den Anweisungen des Hallendienstes ist strikt zu folgen
  • die Duschen und Umkleiden sind permanent zugesperrt – Anweisung der Stadt
  • die Toiletten werden auf Anfrage vom Hallendienst kurzzeitig aufgesperrt und es geht nur jeweils eine Person gleichzeitig auf die jeweilige Toilette (Hintergrund: wir müssen Teile der Toiletten putzen, falls sie benutzt werden)
  • Tragt außerhalb der Spiel-Box stehts einen Mund-Nasenschutz
  • Kein Hallenwechsel! Habt ihr euch also für Halle 1 angemeldet, bleibt ihr für die Trainingszeit auch in Halle 1.

Zu Beginn:

  • Kommt bereits umgezogen und mit Straßenschuhen und tauscht eure Straßenschuhe im Vorraum (dort wo der Glaskasten hängt) umgehend gegen saubere Sportschuhe.
  • tragt euch als Teilnehmer in die ausliegende Liste ein (vermutlich legen wir diese auf den Heizkörpern aus)
  • in der frühen Schicht (ab 17:30) helft bitte (wenn euch die Maske nicht zu stark einschränkt) beim Aufbau
  • sucht euch eine Box und verstaut eure Tasche etc. innerhalb dieser Box
  • Wir geben pro Box eine kleine Menge Bälle aus. Da wir diese im Anschluss desinfizieren.

Verhalten in der Box/Spielerwechsel

  • keine Doppel!
  • wenn ihr zum Spielerwechsel ansetzen wollt haltet 1,5 m Abstand ein und tragt eure Maske. Nehmt Eure Sachen aus der Box und geht in die neue Box. Spielerwechsel nach Möglichkeit verbal vorab aus der Box heraus klären. Den Wechsel zügig vollziehen.

zum Trainingsende:

  • 17:30 – 19:00 Uhr -> um 19 Uhr wird geordnet nacheinander die Halle verlassen. zieht im Vorraum eure Straßenschuhe wieder an und verlasst bitte zügig das Schulgelände
  • 21:00 Uhr -> beginnt geordnet die Banden aufzuräumen. Lasst euch dabei Zeit und haltet den notwendigen Abstand ein
  • Ist nichts mehr zu tun wird geordnet nacheinander die Halle verlassen. zieht im Vorraum eure Straßenschuhe wieder an und verlasst bitte zügig das Schulgelände

Die Anmeldung:

  • wer einen Termin nicht wahrnehmen kann, meldet sich bitte wieder ab. Wer aus nachvollziehbaren Grund sehr kurzfristig absagen muss, gibt nach Möglichkeit der Abteilungsleitung oder einem Mitglied des Hallendienstes Bescheid
  • wir behalten uns vor Anmeldungen zu stornieren. Die jeweilige Person informieren wir
  • mit der Abstimmung, bestätigst du, dass du die Hygenieregeln gelesen hast und diese akzeptierst.

Hier gehts zur Anmeldung:

Erwachsene

Jugendliche

Das Passwort habt ihr von der Abteilungsleitung per E-Mail bekommen