TURNEN: Überraschender Sieg…

Am 21. April 2018 nahmen die Turnerinnen am Wettkampf im TeamGym im schwäbischen Möglingen teil.
TeamGym ist ein Mannschaftswettkampf, bei dem drei Disziplinen geturnt werden: Tumbling, Trampet und ein Bodenprogramm. Bei den vergangenen Wettkämpfen in 2017, zuletzt in Fürth, wurden die Mädels leider – teilweise ganz knapp – Letzte. Daher war das Motto diesmal ganz klar: „Auf jeden Fall nicht Letzte werden“.